Clearing

Clearing bedeutet Transformieren von schädlichen Fremdenergien. Es wird bei Menschen, Tieren, Gebäuden und Gegenständen angewandt.

Hier ein sehr einfaches Beispiel, das so gut wie jeder bereits erlebt hat:

Stellen Sie sich vor, Sie sind bei Freunden eingeladen. Sie kommen zur Tür herein und haben ein seltsames, bedrückendes Gefühl – weil zuvor ein heftiger Streit stattgefunden hat. Den Streit selber haben Sie nicht miterlebt, fühlen aber dennoch die „dicke Luft“. Solche negativen Energien können sich in Räumen manifestieren und damit dauerhaft das Erleben darin stören.

Fremdenergien sind folglich Belastungen und Beeinflussungen, die aus verschiedenen Quellen entstehen können: Flüche, Verwünschungen, dämonische Kräfte oder feinstoffliche Implantate.

Auch starke Emotionen setzen Energien frei, die schädliche Wirkungen in Räumen oder an Personen direkt entfalten und daher zerstörerischen Einfluss nehmen auf Gesundheit, Beziehungen, Finanzen, Karriere und Selbstverwirklichung.

Freimachen von negativen Energien

Mit Hilfe des Clearing reinige ich die Räume energetisch und transformiere die negativen Energien.

Die Clearingarbeit kann dabei in direkten Sitzungen oder anhand eines Fotos aus der Ferne erfolgen. Die Fremdenergien werden mit hochfrequenter Lichtenergie aus dem Göttlichen „bestrahlt“ und dadurch transformiert – stets zum höchsten Wohl der Kunden. 

Bevor ein Clearing durchgeführt wird, erfolgt eine Fotoanalyse, die Aufschluss gibt über die Art der vorhandenen Fremdenergie, über Kombination und Stärke und damit auch über das Honorar. 

Kontaktieren Sie mich gerne, wenn Sie frische Energie in Ihre Räume bringen wollen.